Skip to main content

Bratpfanne – ein Muss in jeder Küche

Braten ohne Bratpfanne? Unmöglich! Dank verschiedener Modelle findet jeder genau die Bratpfanne für seine Anforderungen.

Mein Favorit

de Buyer Bratpfanne Eisenstahl

40,63 € 45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Universell einsetzbar: Die Bratpfanne

Eddingtons Bratpfanne / amazon.de

Eddingtons Bratpfanne / amazon.de *

Eine Kücheneinrichtung ist nur mit einer guten Bratpfanne komplett. Schnell ein Spiegelei braten, Schnitzel und Steaks zubereiten, Omeletts und Pfannkuchen backen sowie knusprige Bratkartoffeln herstellen – beim Kochen geht es einfach nicht ohne Bratpfanne. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist riesig. So sind kleine Bratpfannen erhältlich, die genau die richtige Größe für den Singlehaushalt besitzen und dabei beim Energiesparen helfen. Pfannen mit größeren Durchmessern und niedrigem Rand eignen sich des Weiteren gut für das Braten von Omeletts und feinen Pfannkuchen; ein höherer Rand ist dann vonnöten, wenn vor allem Gemüse und Kartoffeln zubereitet werden sollen.

Gute Pflege ist wichtig

Bratpfannen sind in vielen unterschiedlichen Materialien und Beschichtungen erhältlich. Eines haben diese aber alle gemein: Der Kontakt mit der Spülmaschine sollte am besten vermieden werden. Oftmals reicht ohnehin schon das Abwischen mit einem Papiertuch aus, um die Pfanne zu reinigen. Sind die Verschmutzungen größer oder haben sich Speisereste angesetzt, sollte zuerst etwas warmes Wasser in die Bratpfanne gegeben werden, damit der Schmutz einweicht. Nur dann, wenn gar kein Mittel mehr hilft, sollte Spülmittel zum Einsatz kommen. Auch richtig braten will gelernt sein: Weniger ist oftmals mehr; sodass bei den meisten Gerichten nur wenig Fett gebraucht wird, damit die Speisen gelingen und eine perfekte, knusprige Kruste entsteht. Gerade bei Bratpfannen aus Eisen und Grillpfannen ist es ausreichend, wenn vor dem Braten diese mit einem Stück Speck ausgerieben wird.

 

Bratpfannen bei Amazon ansehen!

Bratpfanne
5 (100%) 1 vote